Pro Demokratie

Wenn Volksverrat und Verfassungsbrüche der Politmafia an der Tagesordnung sind,

haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand Art. 20 (4) GG.

 

     
     
     


  DWir haben mehr Macht als wir zu träumen wagen. Wir können mit den Wahlen wirklich etwas ändern!

 

 

 

 

Wir haben lange genug zugeguckt, es wird höchste Zeit etwas zu ändern

Die Parteien handeln in erster Linie aus demokratieschädigendem Eigennutz. Das hat nichts mit dem Wohle der Bürger in diesem Lande zu tun. Im Gegenteil, was die Politiker aus unserer Demokratie gemacht haben, spottet jeder Beschreibung: Begünstigung, Bestechung, Betrug, Blockadepolitik, Fraktionszwänge, Gewaltenbündelung, Parteienfilz, Parteiklüngel, Postenschacher, Parteispendenskandale, Korruption, Lügen, Selbstbedienung, Kapitalverbrechen Staatsverschuldung, Verfassungsbrüche, Verschwendung, Volksverrat, Vorteilsnahmen. Unsere Demokratie ist von den Parteien so pervertiert worden, das sie den Namen nicht mehr verdient. Herzlichen Glückwunsch!

Und wir, die Bürger, lassen uns von der Politmafia an der Nase herumführen. Die Entscheidungsfindung findet doch nicht mehr in den Parteien statt. Da sind nur noch Lobbyisten am Werk. Die Parteisoldaten werden gleichgeschaltet, zu verlockend sind die Vorzüge, die die Parteien den Linientreuen bieten. Quer- und Andersdenker bleiben außen vor. Zu groß das Heer der Angepassten und Vorteilsnehmer.

Die Politik ist nur noch auf Machterhalt ausgerichtet: Wie können die eigenen Pfründe gesichert werden? Uns den Wählern werden Versprechungen gemacht. Wir nehmen dankend an. Was am Ende dabei heraus kommt, steht auf einem anderen Blatt. Jede Gesellschaft ist nur so gut wie seine Bürger. Und wir lassen uns von den Politikern mit leeren Versprechungen um den Finger wickeln. Es gibt nur schlechte Kompromisse zwischen Begünstigung der Lobby und Wählergunst.Vernünftige und nachhaltige Politik ist nicht mehr gefragt!

 

 Empfehlung:

 www.Netzwerkvolksentscheid.de

 

Information:

Staatsverschuldung Bundesrepublik Deutschland

Pro Kopf der Bevölkerung

(also inkl. Babys, Greise, Beamte, Politiker, Arbeitslose usw.)

Deutschland nimmt weiterhin
neue Schulden auf, trotz aller "Sparversprechungen" der Politiker.

Der Script für die Schuldenuhr ist von miprox.de.